In Sand geschrieben - Free Template by www.temblo.com
 
Home Archiv Gästebuch Kontakt Abonnieren Feed
Herzlich Willkommen auf meiner Seite. Ich würde mich über einen Besuch und einen netten Eintrag in meinem Gästebuch sehr freuen.
 Home





© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Creative Level.net. Host by myblog
 
Kaputt & müde

Bin ich alle... ich könnt' wenn ich wollte sofort ins Bett fallen und innerhalb von 5 Sekunden tief schlummern, so fühl ich mich grad.

Vormittags hab ich mich erstmal wieder in meinem Lieblingsgeschäft Kik vergnügt. Letzter Arbeitstag diesen Monat, Olé ! :D Aber dann diese Wärme >:< Ich mag ja Sommer echt gern, ja ich liebe ihn sogar, aber diese Schwüle... woah wenn bei pupsigen 27 Grad einem trotzdem die Schweißperlen den Ausschnitt runterlaufen ist das doch schon recht eklig +.+

Naja als ich dann halb zerlaufen Zuhause angekommen bin, hab ich erstmal auf mein Fahrrad geschwungen und bin zum Stall gedüst (oder besser genannt mich quälend vorangeschleppt). Ey soviel wie ich in letzter Zeit Fahrrad fahre... wenn da nicht wenigstens 2 Kilo runter sind, weiß ich auch nich mehr weiter *heul* Da mir bewusst war, dass ich an der Weide ein dreckiges Pferd vorfinde, war mir meine frischgewaschene hellgrüne Schabracke doch etwas zu schade, sie heute sofort einzusauen, also nahm ich den Sattel mit der Schabracke, die schon seit nem halben Jahr ungewaschen ist und total eklig und pekig ist und zudem ekelhaft nach Schweiß stinkt *kotz* Seine Besitzerin ist eigentlich ne ganz liebe Person und eigentlich auch eine recht Gepflegte, deswegen werde ich nie in meinem Leben verstehen, warum sie nur zweimal im Jahr die Satteldecke wechselt. Ich werds nie verstehen... nach dem Reiten hab ich erstmal die Satteldecke demonstrativ auf den Sattel gepflegt und deutlich zu machen "dreckig, verschwitzt, ekelhaft, bitte waschen"... ich hoffe diese geheime Botschaft wird sie verstehen.

Naja zumindest bin ich dann mit Anna aufm Platz geritten, der trotz Hot-Summer-Temperaturen ausnahmsweise nicht total staubig war. Viel hab ich aber nich gemacht, trotzdem hat das olle Pferd wieder geschwitzt wie sonstwas. Ja und dann nach'm Reiten gings ans Eingemachte und ich entschied mich ihn zu waschen *händereib* Meine Flecken bekommt man bei dem gar ned mehr raus o.ô Heftig... immer mehr wird mir klar: Mein erstes Pferd wird NIE ein Schimmel sein! Wenigstens hab ich Schweif nach hellgelb hinbekommen, immernoch besser als zum Vergleich vorher hellbraun.

Als ich ihn auf die Weide zurückbringen wollte, kam mir Anna entgegen, die bereits Rugby weggebracht hatte. Das ist ja immer ein Marathonlauf zu dieser scheiß Weide, halbe Stunde brauchen wir für diesen Kackweg o.O Und dann kam noch hinzu, dass Anna und ich auf dem Weg zur Weide von Mücken und Bremsen so derart misshandelt worden, dass wir uns freiwillig (und das muss was heißen!!) mit Pferde-Fliegenspray eingesprüht haben, das Anna noch im Gepäckträger hatte. Ich sag euch: Wenn ich sowas mache, muss es schon ein Notfall sein, denn das Zeug stinkt wie Bolle. Zum Glück musste ich nich mit'm Bus zurück nach Hause, das wärs ja gewesen mit dem Gestank :D

Jashar das kleine Scheißkind hat sich natürlich gleich gewälzt, als ich ihn wieder auffe Weide gestellt hab, aber zum Glück wurde mein Werk nur halb ruiniert, da die da mehr Gras als Erde auffer Weide haben, haha :D Und wehe der schafft es trotzdem bis Freitag wieder so dreckig zu werden o.O

Naja, natürlich gibts wieder Fotos, nur da Anja ein nicht sooo supertolles Fotohandy hat, erkennt man den Vorher- Nachher-Effekt nicht so gut, wie er rüberkommen soll^^

Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us


Vorher - Nachher :D

Hach ist mir immer langweilig^^

Morgen is auch noch ein Tag, machts guti ;D

20.6.07 23:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen